Annas Livsstil***

Annas Livsstil***
"Du mußt dir einen schönen Tag machen-von alleine kommt er nicht"

Donnerstag, 2. August 2012

3. Renovierungstag!

Alsoooooo....heute hab ich die Deckentapete abgerissen!
Ich hab noch nie eine Deckentapete abgrissen!
Im Leben macht man ja viele Erfahrungen und das ist auch gut so......das bringt einen weiter....man lernt dadurch!
Aber ich finde, dass es Erfahrungen im Leben gibt, die man im Leben nicht braucht!

Dazu gehört ab heute  bei mir "das Decken-Tapeten-Abreissen" : mit absoluter Sicherheit!
1. Das immer nach "oben schauen" macht einen ganz dulle!
2.Es ist sehr dreckig, denn der halbe Putz rieselt in alle erdenklichen Körperöffnungen!
3.Nachdem ich schon nix mehr sehen konnte, holte ich mir meine "Schutzbrille"!
Siehe hier.........und wehe einer lacht!

4. Es eine sehr feuchte Angelegenheit.....denn der große Fleck unter meinem rechten Arm, ist kein Schweißfleck, sondern das Wasser, was man auf die Tapeten streicht ( damit sie besser abgehen)!
Aber nicht oben bleibt, sondern erst  gaaaaaanz langsam über den ganzen Arm bis hin zum Bauchnabel läuft!
Igitttigitt!
5.Die ganze Sauerei später zu putzen, macht die Sache auch nicht besser!
6.Ein gutes hat es ja doch, man braucht sich an einem solchen Tag keine Mahlzeit zubereiten!
Putz ist sehr reichhaltig und knusprig dazu!
OK, über den Geschmack kann man streiten!
Vielleicht sollte mal Putz in verschiedenen Geschmacksrichtungen hergestellt werden!
Vanilleputz oder Erbeerputz oder gar Putz mit Pizzageschmack!

Vielen lieben Dank für eure aufmunternden Worte, ich freu mich soooooo darüber!
Und vielen Dank für euer Verständnis, dass ich im Moment einfach keine Zeit zum kommentieren bei euch Lieben hab.....wird alles nachgeholt, versprochen!

So, Mädels ich bin mal wieder wech....PUTZEN;(((((((!
Habt es alle fein....bis bald und gaaaanz liebe Grüßkes, eure Anna-Pippi!

Und zum Schluß noch ein kleines Ratespielchen für euch!
Bin ja mal gespannt, ob ihr das gleiche seht, wie ich!
Auflösung beim nächsten mal!

Kommentare:

  1. Oh man Feelein, du siehst heiß aus :) Was für ne Arbeit!!! Ich bewundere dich grad für deinen Elan ♥ Bei mir will einfach nix gehen zur Zeit.
    Aber sach ma... ich habe gesehen, dass du auch ein DesignGuide bist!! Ich auch... aber ich habe null Plan, was ich da nun machen soll.. Hmmm, du??
    Liebes Grüßle schickt dir Emmalein und ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh Röschen, sag mal bei dir läuft wohl den ganzen Tag DAS hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=bT4QQwHcOpc

    Ich bin gespannt, wie es wird, aber sicher wie der ganze Rest SUPER GEMÜTLICH!!!

    Tja und was DAS sein soll, mmmmmh mal überlegen, Papa Bär, Horst Schlämmer, die Berge von Lummerland, oder der Umriss vom BVB Logo :))) keine Ahnung, es bleibt spannend. :)

    Dicken Drücker

    Carina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du bist ja kaum zu bremsen und super fleißig. Ist dein Mann auch so ein Energiebündel? Mich muss man eher in den Hintern treten, damit ich mal aus dem Quark komme (was das Renovieren betrifft). Toll sieht das alles aus und super gemütlich ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Du meine Güte!!! Ich bewundere Dich, Deine Kraft, Deinen Elan, einfach, dass Du es anpackst. Wenn es darauf ankommt, kann ich ja auch, aber im Moment muss ich nicht, also.....Ich wünsche Dir von ganzem Herzen - weil ich weiß, wie Du Dich fühlst, ganz viel Kraft und ich bin seeeeehhhhrrr gespannt auf das Resultat!!!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  5. Bei dem Bild liebste Pippi-Anna fällt mir nur der Spruch von unserm "Kaiser" ein: "Ja hamma denn scho Weihnachten????" Weihnachtsmann bzw. frau mit Brille... ich weiß ich bin blööööööd!!! Da schuftet Frau wie irre und dann kommt sooooo ein dämlicher Kommentar.... tschuldigung... aber des musste jetzt sein... kennst mich doch gelle... hihhihi
    Weiterhin gutes gelingen und ich bin gespannt wie alles wird... ganz sicher total schööööööööööööööön!!!!
    GGGGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,
    Respekt vor Deiner Arbeitswut und Deinem Durchhaltevermögen!!! Ich bewundere Dich zutiefst!
    Tja, was kann das sein? Ne dicke liegende Frau sehe ich, das Gesicht ist links und sie hat eine spitze Nase. Aber irgendwie passt der Pullermann weiter unten nicht so recht dazu, grins.

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Haha, liebe Anna, ich muss trotzdem lachen! Steht Dir gut die Brille! Halt durch, und wenn es nur für uns ist!!!
    Liebste Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anna-Pippi :0),
    weißt Du was ich an Deinem Blog so gut finde? Deine Ehrlichkeit und das Du alles so zeigst wie es ist....auf Deine lustige Art und Weise!
    Aaaalso....wenn es Vanilleputz o.ä. geben würde, dann würde ich sogar gerne die Deckentapete abreißen :0)...zumindest in Deinem tollen Outfit. Oder hättest Du doch lieber einen Taucheranzug anziehen müssen? Der wäre zumindest wasserdicht gewesen :0))).
    Ich freue mich auf jeden Fall auf weitere Fotos von Dir und von mir aus kannst Du jetzt jeden Raum bei Euch renovieren :0)!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anna,
    wow bist Du fleißig. Du siehst auf dem Foto echt super aus :-))))
    Oh Mann, mehrere Lage Tapete abreißen ist echt sch....., aber dann noch über Kopf. Da bin ich echt ehrlich, möchte ich grad nicht mit Dir tauschen. Halte durch & denk' dran, alles wird nachher sooooooooo schön (bis dahin hat Frau 1.000 Herzattacken erlitten und durch Schweißverlust 5 Kg abgenommen).
    In dem "Bild" sehe ich wie Birgit "Smukke Thing" genau das Gleiche. Bin gespannt auf die Auflösung.
    So, meine Liebe, bin auch schon wieder wech (:-)), hier hat sich vom Terminablauf auch nochmal so einiges geändert.
    Drück' Dich ganz fest und komme zur Schlafprobe mal vorbei :-))
    Ganz liebe Grüße aus der Nachbarstadt
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  10. Hej Anna,
    sehr fleißig bist du auf jeden Fall.
    Die Brille steht dir, einen schönen Menschen kann nix verunstalten ;-)
    Ich kann in diesem Umriss nix erkennen :-(
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Ich hasse Rauhfaser! Wir haben letztes Jahr unseren Flur und das Esszimmer von derselben befreit, die noch dazu unter diversen Farbschichten begraben war. Grauenhaft, und es hat ewig gedauert, bis das Zeug von der Wand war. Wir kleben inzwischen nur noch Fleece-Tapeten. Die kann man, wenn es soweit ist, einfach trocken von der Wand abziehen. Gibt es übrigens auch als Rauhfaser...
    Grüßle
    Ursel, die dich sehr bewundert, dass du die Abkratzerei alleine bewältigt hast!

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte! Eure Anna-Pippi!