Annas Livsstil***

Annas Livsstil***
"Du mußt dir einen schönen Tag machen-von alleine kommt er nicht"

Dienstag, 31. Juli 2012

1.Renovierungstag!

Aaaaaalso, eigentlich kann mich schlecht etwas aus meiner "Pippi-Ruhe" bringen!
Ich denk immer : "Es gibt schlimmeres!"

Aber was mir heute so widerfahren ist....tztztztz.....na ja, ruhig bin ich geblieben, es gibt ja schlimmeres!
NEEEEEEEIIIIIIIIINNNNNNNNN gibt es nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich wollte doch nur meinen Mann überraschen, der erst ab Montag Urlaub hat!

Kurze Vorgeschichte zum klaren Verständnis!
Unser Schlafzimmer wurde komplett vor dem Einzug renoviert (mit einer von uns ausgesuchten Tapete)! Bei dieser Renovierung des Schlafzimmers waren wir nicht anwesend!
Da die vorherige demenzkranke Hausinhaberin ein "Blüten-potpourie"angezündet und so ihr Schlafzimmer in Flammen gestellt hat, kam sie in ein Pflegeheim und wir in ihre Wohnung!

Für mich war also völlig klar, dass wir nur eine Tapetenschicht von den Wänden reißen müßen!
Diese von uns ausgesuchte Tapete ließ sich auch hervorragend entfernen, nur die 3 !!!!!!!!!!! Überraschungs-Tapeten-(Ge)schichten darunter entwickeln sich zu einem kleinen Alptraum!

Mädels, ich bleib dran......bis dahin und gaaanz liebe Grüßkes, eure Anna-Pippi!

PS  Wer noch ein paar Brüder im Keller hat.....vorbei schicken!!!!

So, ich bin dann wieder im Schlafzimmer........mal schauen, was mich morgen so erwartet!

Kommentare:

  1. Anna, das klingt schrecklich! Da geht wohl nur Augen zu und durch! Leider hab ich keine Brüder zu bieten! Aber du schaffst das schon! Hab immer das Ziel vor Augen!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ach Pippimaus♥...ich bin noch NIIIIE irgendwo eingezogen, wo es nur 1 Tapetenschicht gab...HEUL!!!! Du hast mein vollstes Verständnis, wie ekelig das ist, und es klebt überall...bäääh!!!!! Ich schließe Dich und Deine Tapetenschichten in mein Nachtgebet ein!!! Knutscha, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, liebe Anna - das hört sich nach viel Arbeit und Ärger an - nicht aufgeben - irgendwann habt ihr es geschafft und dann.... wenn die neue Tapete dran ist, ist alles schnell vergessen und ihr könnt drüber lachen -

    ich denk an dich -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,
    ach Du Elend... Leider kann ich mit einem Keller voll Brüder nicht dienen, hätte ich welche, hätte ich sie sofort beschwatzt, zu Dir zu eilen.
    Aber Du wärst doch nicht die Pippi, wenn Du das nicht irgendwie wuppst!!!
    Ich schließe mich dem Bienchen an, Du bist in meinem Nachtgebet an erster Stelle!

    Ganz liebe "Durchhalte"-Grüße sendet Dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, das sieht nicht gut aus! So ähnlich war es bei uns auch! Das stinkt nach viel Arbeit. Ich hoffe, dass es nicht allzu schwer wird!

    Ich bin schon so gespannt auf das Ergebnis! Übringens fand ich euer Schlafzimmer vorher schon wunderschön, wie wird es erst dann wenn es fertig ist!

    Viel Erfolg wünsche ich euch!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Pippilein,

    nein, ich hab' keine starken Brüder - doof, oder? Hätte ich aber gerne, vor allem früher hätte ich
    die Burschen gut gebrauchen können, wenn auf dem Schulhof mal wieder "Deckel hoch, der Kaffee kocht!"
    gespielt wurde...
    Tapeten abkratzen ist so ätzend....aber haltet durch, irgendwann ist auch das vorbei...

    Energetische Grüße sendet
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Püppi,

    na das ist ja wirklich eine Sch..., ich wünsche Dir ganz viel Püppiruhe und einen schnellen Spachtel:))) Alles hat ein Ende, auch die Tapetenschichten.

    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Du hast mein volles Mitgefühl. Als ich unser Wohnzimmer renoviert habe, war ich auch in der irren Annahme, da wäre nur eine Schicht. Es waren ca. 3 und das auf Rigipsplatten. Ich habe 3 Wochen gebraucht bis ich sie abhatte. Und das wo ich Tapeten abmachen doch so von Herzen nicht mag.
    Ich wünsche Dir viel Durchhaltevermögen.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte! Eure Anna-Pippi!