Annas Livsstil***

Annas Livsstil***
"Du mußt dir einen schönen Tag machen-von alleine kommt er nicht"

Freitag, 1. August 2014

Wie die Pippi zu einem Pool kam.....


.......oder der Pfingst-Sturm hat auch seine gute Seiten!

....oder der längste post meines Lebens:

Heisst für EUCH.....lehnt euch zurück.....und denkt....."Ach, wie schön, Gott sei Dank hab ich keinen Teich.......und muß nix machen....ich lieg auf meinem Sofa.....und schau mir den duseligen Kram von der Pippi an und hau mir ne Tüte Chips rein!"

Aber erst einmal ein Hej und Hallo.....hoffe euch gehts ALLEN gut und genießt diesen doch etwas
komischen Sommer mit all seinen Facetten mit euren Lieben!


Los gehts, Mädels!

Es war einmal....im Ruhrpott....im Jahre 2014.....alles war friedlich und entspannt......alle Ruhrpöttler freuten sich auf ein feines Pfingstfest, dass sie noch genießen konnten und dann kam der Sturm!

http://annaslivsstil.blogspot.de/2014/06/schlaflos-in-dortmund.html
(Die Bilder dazu habt ihr ja in den Zeitungen und im TV gesehen!

Nachdem wir den meisten Unrat entfernt hatten, bemerkten wir, dass der Apfelbaum nicht mehr so am Leben war, wie er sein sollte!
Nun, was geschah?  2 Baum-Fäller-Heinis kamen und.....säbelten ihn ab!

 Die zig-Meter-hohe-Tanne, gesund und munter  mußte sich das "Gesäbel" mit anhören .....und zu der Zeit ahnte sie noch nicht, dass sie auch in die Hände von den "Baum-Heinis" fallen würde!
Denn.....die Wurzeln hätten irgendwann den Teich zersprengt!
Das Wasser wäre dann ins Wohnzimmer gelaufen!
Das Bild ist schon etwas älter, heißt, der Teich ist irgendwann "umgeschlagen" und
alle schönen Fische lagen tot auf der Wasseroberfläche!
Nicht schön:(
Und das wollten wir so gar nicht.....ok.......ein Pool ist cool......aber im Wohnzimmer?????
NÖÖÖÖÖÖÖÖ!

Die Pippi fand das gar nicht so toll......."Ach, die schööööööne Tanne......wenn jetzt Weihnachten wär, die schönen Äste.......und überhaupt.......nie wieder Tanne abschnippeln......!"

(Mädels, ich sach euch, die Tannenbaum-Spitze wäre der geilste Tannenbaum meines Lebens gewesen....aber ich kann doch jetzt noch nicht Weihnachten feiern...:))))))))

Zupp, Zupp....säg....säg....war sie ab ......HEUL!

UND DANN KAM DER SATZ:
Baum-Heini Nr.1 sagte zu Baum-Heini Nr.2:

"Der Teich hat aber auch schon bessere Zeiten erlebt!"

UUUUUUPPPPPSSSSS, das hat gesessen!
Baum-Heinis aus der Bude......und die Pippi schaute sich den Teich an......laaaaaange.......sehr
laaaaaaaaaaaaaaaaaaaange!

"Nicht mit mir"........dachte sie sich........"Nicht mit mir!" ....."Meine Baum-Säbel-Bengels"!

(Ehrlich jetzt, das waren die besten Malocher, die ich je erlebt habe.....wer die Adresse mal brauchen sollte.....schreibt mir....nur zu empfehlen.....SCHNELL, NETT, FLEISSIG UND LUSTIG DAZU!)

UND DANN KAM DIE IDEEEEEEEE!

Nix mehr mit "Rödel-Schlingpflanzen-Da-Waren-Mal-Tote-Fische-Drin-Im-Teich!"

Die Pippi wollte nur noch eins:
EINEN POOL!
Mit Luftmatratze , Bikini und einem Cocktail sah sie sich dort liegen!

Voll irre! Aber sie hat Matrose Nr. 1 und  Nr. 2 davon überzeugen können ........und dann nahm das kleine
Drama seinen Lauf!

Nun etwas kürzer......sonst wird es zu laaaaang!

Denn, was wir da rausgeholt haben.......kann man mit Worten kaum beschreiben!
Ein riesiges Holzfass,

Hier war der größte Mist schon raus!

dass sich natürlich über die 100 Jahre Leben aufgelöst hatte.......gefüllt mit "Wurzel-Schling-See-Rosen-Algen-Geschiss".....das mit einem Fleischermesser in Mini-Stückchen zerkleinert wurde.......stinkende dicke Schleim-Massen
( seid froh, dass es dazu keine Bilder gibt,sonst würdet ihr eure Kekse, Chips oder dergleichen
gleich wieder "wegbringen", höhö) ......und Steine.......Steine.......Steine........!


Nachdem wir von Steinen in unseren Träumen verfolgt wurden.......
......kamen liebe Männer mit  weißen Kitteln, nahmen uns mit und wir lebten froh und munter in einem wunderschönen Haus.....bis ZU DIESEM TAG!

Wir hatten dort einen Teich entdeckt........packten Nachts unser Hab & Gut zusammen.......und verschwanden.......still & heimlich!

Und nieeeeemals wurden wir gefunden! UNGLAUBLICH, aber wahr!

Denn wir hatten einen Plan.........POOOOOOOL-PARTY!

So haben wir den
Teich gekärchert.....

Warum einfach.......?:))))


Ich muß sagen, diese Aktion klappte wunderbar!
Im nächsten Leben werd ich "Verputzer"!
Alles schön trocknen lassen.....und dann auf in die nächste Runde!
Ich hab ja schon so einiges in meinem Leben lackiert, gestrichen, bemalt......aber......
noch nie hab ich SCHWIMMBADFARBE weder 1.gesehen, 2.gerochen, 3.gefühlt und 4.gestrichen!
EIN ABENTEUER......YEAH!!!!!
Zu 1. : "Augen-Schock"
Zu 2. : "Puuuuuhhhh, das stinkt" (Ich denke im nach hinein, dass ich wohl zuviel davon geschnüffelt
habe, sonst würde ich wohl nicht so einen duseligen Kram schreiben!)
Zu 3. :"Klebrig an den Handschuhen......daher gefühlte 100 verbraucht"
Zu 4. : "Sensibel, sensibel diese Farbe....immer gaaaaanz vorsichtig streichen....NIEMALS die Fläche, so wie Lackfarbe , nochmals drüberstreichen......denn Chlorkautschuk entwickelt "Rauch-Fäden"......und somit haste "dir nix mir nix" alles wieder runter"

Aber, nach einiger Zeit wurden wir doch noch ganz gute Freunde und nach 2 Anstrichen lagen wir uns in den Armen ( die Farbe und ich , denn streicht mal nen Boden....zum Schluß lag ich auf dem Bauch im Mulchbeet , um die letzten Zentimeter mit meiner neuen Freundin zu streichen).....und freuten uns nur noch!

Man kann auch Farbe lieb haben.......:)))))
Kann man....:)))) Echt!

Dann.......geschah das kleine Pippi- Matrosen-Wunder! Ohne meine beiden Kerle, die so mit-geackert haben,
wäre das ganze Pool-Projekt niemals zum Ende gekommen!


.....und jetzt mal ehrlich .... ihr habt wohl geglaubt, das Pippi-Gelaber hat eeeeendlich ein Ende!
Sorry........tut mir wahnsinnig leid......denn jetzt gibts noch ne Story!

Hatte ich nicht am Anfang .....vom.....läääääängsten post meines Lebens geschrieben????????

Nun denn........auf gehts, Mädels......holt euch die 2. Tüte Chips!

2 URALTE Gartenbänke waren wegen ihrer Hässlichkeit im Garten versteckt!
Wenn wir schon mal dabei sind, ein wenig "Nettigkeit" in unseren Garten zu bringen....warum nicht
auch mal versuchen aus altem Kram etwas zu zaubern!

Und so geschah es:
Ich darf euch Bank Nummer 1 vorstellen:

Irgend so ein "Kack-Rot-Braun-Ton"........mit den Jahren kam noch grüner Moos dazu!
ENTZÜCKEND!
Ist DAS ein geiles Holz??????
Abgeschliffen......das Gestell lackiert!
Und......die sollte wieder in den Garten!?
Nix da......die steht jetzt auf unserer Terrasse und ist der
Lieblingsplatz von uns ALLEN geworden!



Chipstüte schon wieder alle?......Mensch ihr haut aber auch rein!
Jetzt holt mal ne Schoki raus.....denn das ENDE naht!!!!!!!

Gartenbank Nummer 2!


FERTIG!!!!


YEAHHHHHHH.....ihr habts geschafft und ich auch.....3 Tagelang hab ich abends versucht, all das
hier niederzuschreiben und passende Bilder dazu zu finden!
Für euch....für uns.....und für all meine Enkel (die ja noch hinter dem Teich sind), aber ja irgendwann wissen wollen, warum sie bei Opi & Omi plantschen dürfen....höhö:)
NUN JA....bis dahin werden noch einige Jahre ins Ruhrpott-Land verstreichen und wir freuen uns
auf den Tag, wenn das WASSER in den Teich / Pool fließt!

Ihr werdet live dabei sein.....lasst euch überraschen!
Bis dahin......ALLES LIEBE & GUTE.....bis die Tage......habt es GUT & FEIN.....eure AnnA!*****

















Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    coole Story zum Abend. Habe mich auch OHNE Chipstüte sehr amüsiert. Aber nun bin ich auf den fertigen Pool total gespannt.
    Die Gaartenbänke sehen HAMMER aus.

    Liebe Grüße und genießt den Sommer,
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Bow Anna,
    heute hast du dich echt selbst übertroffen. So ein langer Post, das kenne ich gar nicht von dir!
    Ich habe mich beim Lesen des öfteren echt weggeschmissen. Wenn ich mir so vorstelle wie du da am streichen und am ausmisten warst, da wäre ich gerne Mäuschen gewesen.
    Alles sieht echt toll aus und ich hoffe ich sehe dich beim nächsten Post in deinem Pool plantschen.
    Bis dahin ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  3. alsoooo des mit OMI und OPI... geht gaaaanz schnell..gggg

    MEI des is jaaaaaa eine SPANNENDES GSCHICHTAL...
    aber der neiche POOOOOOL is aber auch obermägasupitruppiiii coool
    NA dann AUF ZUM täglichen PLANSCHEN;;;
    HOB no ah feines WOCHENENDE,
    bis baaald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pippi,
    also das war wohl wirklich der / Dein längster Post what ever. Aber das tollste haste jetzt echt vergessen.
    Pool mit Wasser und Pippi mittendrin. Muss ja kein Foto im Bikini auf Luftmatratze sein, obwohl sich das wirklich sehen lassen könnte, da bin ich 1.000.000 sicher. :-)
    So, mein Frühstück ist verputzt :-) Der Pool ist super, ich durfte ja schon vorluschern :-) Ihr ward soooooooooooooooooo fleißig, die Matrosen sind super. Die Bank, wie gesagt, ist der Oberknaller. Viel gelacht habe ich auch, aber das musst Du wirklich nachreichen, sonst fehlt was, die Pippi mitte Sonnenbrille, cooler Drink im Wasser. Bittteeeeee !!!!
    Sende Dir ganz ganz liebe Grüße und nicht das Du beim nächsten Mal Schwimmflossen hast. Lach.
    GGGGGGLG
    Deine Claudi

    AntwortenLöschen
  5. hahaaa ich lach mich schlapp liebe anna....
    der teich-pool sieht toll aus...die arbeit hat sich gelohnt....ich warte noch auf das poolfoto mit cocktail und so.die bank ist der knaller.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,
    was für ein Post...bin schon gespannt, wann wir mit euch in den Pool hüpfen können... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhhh wie toll! Der Pooooool, die Bank, ähm Bänke, oder hab ich den Überblick verloren? Soooooooo wunderbar schön! Das habt ihr 3 und die Baum-Jungs echt supi gemacht!!!! Bin absolut begeistert und ganz hin und weg! Wenn ich jetzt nicht irre, sieht man den Pool von drinnen, oder? Cool, total klasse. Viel Spaß schon mal beim "im-pool-plantschen-und-cocktails-schlürfen.....
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Wo zum Kuckuck ist mein Kommentar hin????
    So nochmal: So super genial was ihr drei und die Baum-Jungs vorher da gemacht habt. Der Pool, die Bänke, es sind doch zwei oder hab ich jetzt den Überblick verloren? Einfach toll! Man sieht den Pool von drinnen, oder? Klasse! Ich wünsche Euch mega viel Spaß beim "im-pool-plantschen-und-cocktails-schlürfen....
    Ganz liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Pippi,
    mensch das ist ja die Neverending Story ;)))))
    Aber irgendwie kommt es mir bekannt vor.
    Da sehe ich irgendwo etwas auf einem Blog
    und oh toll ich glaube ich verändere meinen Garten
    mal einwenig! Na wenn es doch so wäre ;) Das zieht
    meistens einen Rattenschwanz hinter sich her!
    So geschehen auch die Tage auch bei mir!
    Zwar kein Pool so wie bei dir (die Farbe alleion ist schon
    so klasse) aber ein Sichtschutz und eine Thuja (die Wurzel
    war der Hammer) und noch so ein paar andere Pflanzen
    mussten verschwinden oder umgepflanzt werden.
    Bei dir gefällt es mir sehr gut!!!
    Mensch das war jetzt die Neverending Story Teil 2 ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Anna-Pippi,
    nach gefühlten Jahrzehnten bin ich auch mal wieder hier gelandet :0). Selten so amüsiert :0))). Mein Mann lacht sich jetzt noch einen :0))))). Wozu doch so ein Sturm nützlich ist!!! Wir waren weit genug oben (in DK) und haben alles nicht mitbekommen. Aber dafür bekommst Du und die Quietschente jetzt einen Pool!!! Wir bekommen doch Fotos zu sehen, oder???? Ich halte auch die 3. Chipstüte bereit :0))))).
    Neee im Ernst....wirklich klasse geworden...Pool und Bänke!!!!!
    Bis bald mal...viele liebe Grüße in die Nachbarstadt
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anna!
    Was für ein Post!!!! Hammer!!! Da fehlt mir immer die Zeit. Der Pool sieht aber jetzt richtig schön aus und bei diesen Temperaturen genau das richtige zum Abkühlen ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Ich kann mir die Arbeit und die Sauerei gut vorstellen. Aber es hat sich gelohnt. Sieht ja jetzt schöner aus wie vorher.

    LG Diana

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte! Eure Anna-Pippi!