Annas Livsstil***

Annas Livsstil***
"Du mußt dir einen schönen Tag machen-von alleine kommt er nicht"

Samstag, 16. März 2013

Guten Tag.....

.....meine lieben Mädels!
Erst einmal ein GROOOOOßES DANKE SCHÖÖÖÖN.....für all eure lieben Worte bei mir.....und ein Herzliches Willkommen an all meine neuen Leser.....fühlt euch wie zu Hause....alsoooo, Beine auf den Tisch.....
.......Kaffeetasse in der rechten Hand......
........Kekse in der Linken......
........und chillen, chillen, chillen.....ist im Moment das absolute Lieblingswort von meinem Sohn......
......ja, ja noch einmal 16 Jahre sein und das fröhliche Dasein mit chillen verbringen.....Tag ein.....
.......Tag aus! Aber ich bin 44 Jahre und da chillt man nicht, sondern da ist man so blöd alle weißen Möbel.....
......die man vor Jahren weiß gestrichen hat....nochmals weiß zu streichen, um all die Gebrauchsspuren zu entfernen......tja, so ist das....wenn man "in die Jahre gekommen ist"! Nix mit "Chilli-Chilli":)

Etwas genäht wurde auch.....
.......machen ja ältere Damen ganz gerne mal....Handarbeiten sozusagen.....!:))))

Soooooo und was kommt jetzt???????
Jetzt grüße ich EUCH ALLE noch gaaaaaanz lieb und wünsche euch ein chilliges Wochenende......
.....bis die Tage und Winke, Winke:))))
Eure Anna-Pippi!

Kommentare:

  1. Liebe Anna, da warst du aber fleißig, ich bin echt geblendet;-))
    Dann hast du dier das Wochenende ja redlich verdient. Ganz liebe Puschigrüße♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anna,
    ja, ja ich seh schon, wir haben so einige Gemeinsamkeiten *lach*. Fast die selben Stöffchen habe ich mir vor Weihnachten auch zugelegt. Die Farbkombi ist einfach superschön. Jetzt sehe ich sie wenigstens schon ´mal verarbeitet *lach*. (Vor allem superschön verarbeitet!!!) Doch das ist noch nicht alles. Mein Großer ist ziemlich im gleichem Alter, daher kann ich dich gut verstehen, wie Mama wieder alles weiß streicht und Sohnemann nur die Nase rümpft (so ist das jedenfalls bei uns). Macht nix, da müssen sie durch ;-))
    Dann noch viel Spaß beim Handarbeiten, Streichen ......oder Sonstiges.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    schön daß du manchmal "lieber" Handarbeiten machst als "chillen"... Deine Kissen sind wieder wunderschön!! Und nach dieser Arbeit hast du dir aber ein paar "chillige Stunden" verdient!!!!!!

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,
    uih, sind die Kissen aber schööön!!! Rot-weiß...ganz mein Geschmack!!! ;-))))
    Hab ein chilliges Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna, waaaaas, da haste trotz streichen noch Zeit zu nähen?. Das kann man doch nuuuur schaffen ohne zu schlafen. Neeee, aber mal Spaß beiseite. Ich finde Dein Wohnzimmer, mit Blick zur Küche immer soooo schööön.Aber auch Deine genähten Kissen sind süüüüüüß. Mit dem "chillen", naja, möchte ich auch mal.Ich wünsche Dir noch ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Pippi-Anna,

    statt Chillen kannst du auch mal Extreme-Couching machen, wenn du dich vom Weißeln erholen möchtest ;o)))
    Total schön ist es bei dir!

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna-Pippi,

    das hast Du schön gemacht. Letzte Woche war ich bei eine Freundin auf ein Inspirationsabend (mehr davon Morgen)und dann habe ich gelernt dass man die Grundfarben (weiss, braun, schwarz) benützen soll und dazu eine Accentfarbe dazu geben. Das hast Du richtig gemacht, Deine Accentfarbe ist ROT. Sieht wunderschön aus.
    Ganz liebe Grüsse
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja,da kann ich voll mitfühlen,bin ich doch auch so alt :-)))
    aber schön sind Deine Arbeiten geworden,die Eier gefallen mir in diesen Farben auch sehr :-)))
    Herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  9. Was für'ne chillige ähm coole Stoffkombi beim roten Kissen.....toll!
    Moment, du sagtest was von Füsse auf den Tisch, Kekse, Kaffee, dann kam Möbel streichen. Wo hab ich den Übergang verpasst ;)
    Nu denn, chill, streich, iss Kekse.... hauptsache du hast ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Pippi meine Süße,

    bei dir würd ich gern mal chillen ♥♥♥
    Unsere weiße Treppe müssen wir auch immer wieder überstreichen. Eigentlich bekloppt, mit Kind, Kegel und Katze eine Treppe Weiß zu streichen.
    Ganz liebe Knuddelgrüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Meine liebe Pippiiiiiiiiiii,
    bin spät dran:-(( Wollte Dir als allererstes Deinem Gewinn gratulieren und Dich überraschen, aber Du warst schneller. Bei Dir sieht es wieder so richtig toll aus. Die Kissenparade einfach traumhaft schön. Du warst soooooooooooooo fleißig. Und gewonnen habt Ihr auch?! Super. Ich krieg hier nix mit:-)) So, dann jetzt mal guts Nächtle, die liebsten Knuddelgrüße rüber ins Nachbarstädtchen. Drück Dich.
    Bis morgen
    GGGGGGGGGGGgglG
    Deine Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo du süße unchillige alte Dame...haha! Du bist echt zum Wegschmeißen!

    Also ich finde deine genähten Kissen so schön! Und auch Kleine Minifeder hat das Pilzkissen schon für sich bestimmt! Sie war ganz sauer als ich zum Kommentieren nach unten gescrollt habe...hihi.

    Liebste chillige Grüße zurück und nen dicken Schmatz!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anna,

    Du könntest glatt von uns sprechen. Von mir und meinem Sohn. Ich musste so schmunzeln, als ich Deinen Text las. Ich höre mir auch immer wieder an, dass ich fast einen Rentnerin sei, da ich so früh aufstehen würde... dabei stecke ich so wie Du MITTEN im Leben. Aber da müssen DIE ja erst noch hin...

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anna,

    Ich muß wieder so lächeln:) ...deine Worte sind ja so gut, chillen, was ist das??????
    Altere Fraue arbeiten, nähen und wassen:)
    Aber deine Bilder sind fabelhaft...die Sfeer ist so gemütlich!!!

    Genieße deine Sonntag,
    Liebe Grüße,
    Eefie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Du Liebe!
    Jaaaa, chillen ist soooooo cool!! Will ich auch! Du hast aber gar nicht gechillt sondern warst ganz fleißig!!! Obwohl, ich kann auch an der Nähmaschine wunderbar chillen. Ja... so ist dass mit den weissen Möbeln.. meine brauchen auch an ein paar stellen eine Farbkur. Mal sehen wann ich Lust habe. Heute nicht - da muss ich chillen!!! Ganz liebe Sonntagsgrüsse!!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  16. deine wohnung sieht aus wie dein blog... witzig, bei mir ist das auch so...

    AntwortenLöschen
  17. Dein Wohnzimmer und Dein Esszimmer sind wunderschön,ganz nach meinem Geschmack. Deine Kissen sind zauberhaft, gut, dass Du nicht nur chillst :-D. Das überlassen wir doch lieber unseren Teenagern, lach!

    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte! Eure Anna-Pippi!