Annas Livsstil***

Annas Livsstil***
"Du mußt dir einen schönen Tag machen-von alleine kommt er nicht"

Freitag, 18. Mai 2012

Schwedische Türen......

..........alsooooooo, jetzt erzähl ich euch mal was! (Wird mal wieder etwas länger, aber ihr kennt das ja schon!)

Letzten Herbst hat mir meine Arbeitskollegin etwas gaaaaaaanz besonderes besorgt!
ECHTE schwedische Farbe!

Ihr Nachbar arbeitet in Schweden und dieser nette Mensch hat uns einen ganzen Eimer voll mit SCHWEDISCH-ROTER-FARBE mitgebracht!

Für 15 Euro!

Mit dieser Farbe hatte wir folgendes vor : All unsere Türen im Aussenbereich zu streichen!



Da aber ja schon Herbst war und der Winter  langsam ins Land zog ( für mich eine unzumutbare Geschichte) hab ich dann doch ein Einsehen gehabt und mich MONATELANG auf dieses Projekt gefreut!

Und heute ( 18.5.2012) war es soweit!
Ich durfte den Pott öffnen.......meine Vorfreude war sooooooo riesig!
Wie sieht echte schwedische Farbe wohl aus???????

Normalerweise öffne ich meine hiesigen Lackpötte, freu mich auf strahlend weiße, rote oder graue Farbe, und dann leg ich los!

Normal war es heute so ganz und gar nicht!      Und jetzt kommt`s:


Eine ekelhafte Masse mit dicken braunen Klumpen und einer gelblichen Flüssigkeit kam zum Vorschein!

Ui, die Freude war verschwunden, was tun???????

Umfüllen in einem größeren Eimer ..........und kräftig umrühren.....wird schon wieder werden, ........



jaaaaaaaa, Pustekuchen..........der Farbeimer war wohl älter als Jopi Heesters (also locker über 100 Jahre alt...)!

Was tun????????

Mann in den Baumarkt geschickt!
Einfache Ansage: Für Männer verständlich: Lack! Rot! Schweden! Kaufen! Umba Tumba!

Mann im Baumarkt:  Ruft an!

"Purpurrot oder Weinrot???????????"

Frau: "WEINROT" Klare Ansage!

Mann kommt mit WEINROT zurück!
Geil, endlich kann es es losgehen.........Pippi öffnet den Pott uuuuuuuuuuuund Pippi schaut auf LILANE FARBE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

KREISCHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!



Oh neeeeeeeee, das kann ja wohl nicht wahr sein!

Auf dem Deckel sah es doch wirklich SCHWEDENROT aus!
Pippi denkt nach und rührt den Pott um.......und rührt und rührt......und siehe da, lila verschwindet und ein ROTTON kommt zum Vorschein!

Juheeeeee, jetzt ist eh alles egal.......Pippi streicht und hat Plan B im Kopp, wenn es nicht sooooo richtig geil SCHWEDENROT ist, dann halt morgen nochmal in den Baumarkt und  mit PURPURROT drüberstreichen!

 1. Anstrich getrocknet: Suuuuuuper gut schwedisch............aaaaaaaber dann kam der Regen!!!!!!!!!!!!!

Ahhhhhhh, gaaaaaaaanz ruhig Pippi, sowas haut dich doch nicht um , oder??????

Nöööööööö, im Leben nicht........das ganze zog sich dann doch über den ganzen Tag hin, aber jetzt ist die Pippi glücklich und zufrieden!

OH,jetzt hab ich euch aber neugierig gemacht, oder?  Morgen kommt noch ein Schriftzug drauf (eine geniale Idee von Pippis Mann) und dann zeig ich euch die SCHWEDISCHEN TÜREN!

Habt es fein, habt es gut.......bis die Tage.......gaaaaaaaanz liebe Grüßkes ......eure Anna-Pippi!



Kommentare:

  1. Hej Tante Pippi,
    nun bin ich aber wirklich gespannt, wie Deine schwedenroten Türen aussehen!!! Lass uns nicht zu lange warten :-)
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anna,
    da bin ich gespannt!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,
    wie frustrierend, da hst Du Dich so gefreut und dann nix mit Schwedenfarbe...
    Jetzt bin ich aber mal gespannt, was aus dem lila geworden ist!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Oh man, du Arme!!!! Was für ne Story!!! Aber immerhin hast du jetzt einen original schwedischen Farbeimer :)
    Und die Türen hast du sicher super hinbekommen ❤
    Ich wär wohl ausgeflippt!!
    Küssi Emma

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt musste ich doch mal schrecklich schmunzeln.
    Ich weiss nicht wie viele Töpfe ich schon geöffnet habe.
    Und jedesmal eine neue Überraschung mit der Farbe.
    Nicht überall wo SCHWEDEN draufsteht ist DAS Rot drin.
    Aber lila hatte ich auch schön,"grins"
    Bin gespannt auf das Ergebnis.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Anna,
    das ist ja ne Tragödie, wenn man so schöne Pläne hat und die umsetzen will und dann klappt es nicht....ganz ganz schrecklich, aber ich hoffe, dass das Endergebniss Dich wieder lächeln lässt und Du uns das Ergennis SOFORT zeigst:-))))
    Hab noch ein schönes Wochenende und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anna,
    da machst du mich neugierig auf die roten Türen und dann zeigst du das Ergebniss erst später!!!
    Mit der Farbe, den Ärger kann ich mir vorstellen. Da ist man voller Tatendrang und dann sowas....aber es ist ja alles gut geworden.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,

    habe ich über Deine Geschichte gelacht! Hier kannst Du ein bisschen mehr über "Schweden-Rot" lesen. http://de.wikipedia.org/wiki/Falunrot und noch mehr Information findest Du auch hier wo man die Farbe auch kaufen kann http://www.schwedischer-farbenhandel.de/shop/page/7?shop_param=

    Und jetzt bin ich neugierig, wie sieht die Tür aus? PS ich war heute auch mit Tür-Malerei beschäftigt, aber die Innenseite und die ist weiß gestrichen geworden.

    Ganz liebe Grüsse
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  9. sieht irgendwie nicht so richtig rot aus. Schwedenrot für Holz gibt es doch in Baumärkten, oder? Auf jeden Fall beim Maler und Lackierer. Ist bloß schweineteuer.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hej Anna,
    wat ein Desaster!
    Wir bringen unsere Farbe auch immer aus Schweden mit + die war bis jetzt immer rot!
    Du arme Maus, so was geht ganz schön an die Nerven!
    Aber trotzdem mußte ich soooo schmunzeln beim lesen, so schön hast du das wieder geschrieben!
    Alles wird gut!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen

Danke für eure lieben Worte! Eure Anna-Pippi!